Beiträge

SOLAR-Strom bei COLT

Dezember 2012:

SOLAR-Strom bei COLT

Nach vielen Monaten der Vorbereitung, des
Spendensammelns und der Umsetzung ist es
endlich soweit - COLT's Solarstrom fließt...

Vor wenigen Tagen - noch kurz vor dem Weihnachtsfest 2012 - machte COLT einen schon lange gehegten Traum wahr - per 20. Dezember 2012 begann die "Solarzeit" bei COLT. Die lange und solide Planungsphase sowie die letzten Monate, in denen immer wieder Spenden auch in die Finanzierung dieses Projektes geflossen sind, zahlen sich endlich aus - COLT produziert eigenen Strom aus Sonnenergie!
     

 

 

 

 

 

 

 

 

Die oben zu sehende Trägerkonstruktion mit den Solarzellen wurde auf dem Gelände der Schule errichtet,
in der COLT kostenlose Kurse für Straßenkinder aus der Nachbarschaft anbietet. Ein positiver Nebeneffekt
der Kostruktion: diese wurde als eine Art Vordach an den Eingängen zu den Klassenzimmern realisiert -
damit erreicht man sowohl bei heissem als auch bei Regenwetter zusätzlichen Schutz für die auf dem Gelände befindlichen Kinder.

Mit der neuen "Solar-Power" kann COLT nun ein gutes Stück an Kosten einsparen - rund 150 US-Dollar pro Monat - und jetzt nahezu alle elektrischen Geräte beinahe kostenfrei betreiben, z. B. die Beleuchtung in Heim und Schule, den großen Reiskocher, die Ventilatoren, sämtliche Computer...aber auch Strom für die beiden Elektroroller, die wir inzwischen unser eigen nennen dürfen.

Danke nochmals an alle, die mit ihrer Leistung und ihrer Spende dieses Projekt zu einem guten Ende brachten. Unser Dank gilt auch der ASN-Bank und dem als Publikumspreis ausgelobten Betrag, den COLT vor gut einem Monat gewinnen konnte.

H.H.