Beiträge

Adventszeit / Spendenzeit...

Dezember 2014:

Adventszeit ist auch Spendenzeit...

Alle Jahre wieder...werden sich die Menschen,
besonders in der Vorweihnachtszeit, der Armut
auf dieser Welt bewußt und sind bereit, diese
mit einer kleinen Geldspende zu lindern.
Helfen Sie 2014 doch den Kindern von COLT...

Nur wenige Menschen können oder wollen das ganze Jahr hindurch soziale Projekte finanziell unterstützen.
Dies ändert sich in der Adventszeit, der Zeit der Stille, der Besinnung und der guten Taten.

Hier nehmen sich viele Menschen vor, noch vor Jahresablauf Gutes zu tun, Menschen in Ihrer Nachbarschaft, auf der Straße oder vielleicht an einem weit entfernten Ort dieser Welt zu unterstützen, deren Not ein wenig zu lindern. Sie kennen sicher so manch einen Werbespot im Fernsehen, der dieser Tage läuft oder die Spendenzahlscheine, die Sie von Zeit zu Zeit ungefragt in Ihrer Post finden.

Aber hat man nicht gerade bei größeren Organisationen Bedenken, ob die eigene Spende wirklich bei den Bedürftigen ankommt, ob nicht doch ein Teil - vielleicht sogar ein erheblicher - bereits durch Verwaltung, Werbung oder Repräsentationskosten aufgezehrt wird, bevor er als Hilfe ankommt?

Wir von COLT besitzen hier einen riesengroßen Vorteil:
Wir sind ein kleiner, recht überschaubarer Verein, der mit Fug und Recht behaupten kann "jeder Euro und jeder Cent Ihrer Spenden" kommt im Kinderheim in Kambodscha an. Dies liegt an unserer geringen Größe, aber auch im strikten Verzicht auf Hochglanzprospekte, auf kostenpflichtige Werbemaßnahmen oder Menschen aus Funk und Fernsehen, die - gegen Entgelt - Werbung für uns machen würden.
Zudem werden all unsere Verwaltungs- oder Bürokosten von engagierten Mitgliedern oder durch unseren Vereins- / Mitgliedsbeitrag bestritten. In dieser Konsequenz kann wirklich jeder Cent einer Spende weitergegeben werden.
Selbstverständlich sind wir auch zur Ausstellung von Spendenbescheinigungen ermächtigt.

Nehmen Sie sich doch in diesem Jahr ein Herz und widmen Sie den Kindern von COLT Ihre Weihnachtsspende!

Wie Sie in unserem letzten Beitrag über die Vision für die kommenden Jahre entnehmen können, besteht in den nächsten Jahren ein erhöhter Spendenbedarf, um die aktuell anstehenden Veränderungen zu finanzieren. Helfen Sie mit, dass uns dies zeitnah gelingt und unsere Kinder schnell wieder am neuen Ort in einen geregelten Alltag zurückfinden.

Vielen herzlichen Dank... eine besinnliche Vorweihnachtszeit und ein frohes Fest wünscht Ihnen
die Vorstandschaft von
COLT Deutschland e. V.

H. H.