Drucken

 

August 2019:

Mitglieder gesucht!

 

Liebe Leserin, lieber Leser,

in diesem Monat möchten wir einen Aufruf in eigener Sache starten:

Gerade eben haben wir unsere Teilnahme am großen Flohmarkt in Berchtesgaden hinter uns gebracht, eine alljährlich wiederkehrende Veranstaltung, die auch uns als Helfer immer wieder Herausforderungen auferlegt.
Schließlich geht es darum fast eine ganze Woche lang Zeit und Arbeitskraft zu opfern und in den Dienst einer guten Sache zu stellen, um den Höhepunkt dieser Woche – den Verkauf am Flohmarkt – wieder zu einem Erfolg zu machen.
Die Einnahmen daraus wandern in einen Topf und werden von den Organisatoren im Herbst eines Jahres dann auf mehrere, spendenwürdige Einrichtungen und Projekte verteilt.

Wir von COLT sind seit mehreren Jahren eines dieser Projekte.

Gerade bei einem so kleinen Verein mit wenigen Mitgliedern stößt man hier schnell an organisatorische Grenzen, wenn man selbst diese absehbaren Belastungen nur auf wenige Schultern verteilen kann. Mehr Mitglieder im näheren Einzugsgebiet von Berchtesgaden / Bischofswiesen wären hier sehr nützlich.
Denn eines ist auch klar: Nicht jeder hat stets Zeit dafür, zu helfen.

 

Es gibt aber auch andere Gründe, warum wir an einer Vergrößerung unserer Mitgliederzahl und damit unserer Basis Interesse haben.

Neue Mitglieder bringen oftmals neuen Schwung in die eingefahrenen Abläufe, bringen neue Ideen und Ansätze, wie man Positives für den Verein bewirken kann.
Bei uns gibt es keine monatlichen Pflicht-Treffen oder Aktionen, die uns Mitglieder regelmäßig fordern. Bei uns sind die Strukturen seit unserer Gründung im Jahr 2006 klar und effektiv, man dürfte sogar sagen erfolgreich besetzt, aber natürlich wird auch jedem Mitglied die Chance geboten, sich um eine leitende Funktion im Verein zu bewerben.
Und auch der Mitgliedsbeitrag ist so gering, dass dies sicher kein Ausschlussgrund ist.

Wenn Sie also finden

Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Wir würden uns über Sie als neues Mitglied sehr freuen.
Informieren Sie uns über die Kontaktmail, die Sie auf unserer Homepage finden
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder sprechen Sie direkt unseren Kassier, Herrn Halmich an
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) – wir werden Ihnen gerne entsprechende Unterlagen wie den Aufnahmeantrag oder auch anderes zukommen lassen.

 

H. H.