Wie können Sie uns unterstützen?

 

Tragen auch Sie bitte einen Teil durch eine Spende bei.

Jede Spende, jeder Spender ist für uns ein wichtiges Mosaikstück zum Bestreiten des Alltags, aber auch zur
Verwirklichung unserer zumeist langfristig ausgelegten Ziele.

Jede Spende wird dankend angenommen und sinnvoll verwendet.
Selbstverständlich liegt ein besonderes Augenmerk darauf, möglichst regelmäßige Spender für unsere Arbeit zu begeistern, zu verlässlichen und planbaren Spenden zu bewegen.
Hierzu können wir Ihnen beispielsweise diese beiden Möglichkeiten vorschlagen:

 

Möglichkeit 1: Werden Sie Mitglied im "Club der 100"

Dieser erlauchte Kreis an Förderern, der aus Einzelpersonen, aber auch aus unterschiedlichsten Personenzusammenschlüssen (Freunde, Bekannte, Arbeitskollegen, Skatrunde, Sportvereinen, Firmen usw.) bestehen kann, fördert mit einem festen, jährlichen Betrag (mindestens 100 Euro) längerfristig das Projekt COLT.
Wünschenswert wäre ein Zeitraum von mehreren Jahren, z. B. fünf - die Länge des Zeitraums wie auch den jährlichen Betrag bestimmt jedoch der Förderer selbst. Die Mitgliedschaft ist jährlich kündbar.
Als kleinen Dank unsererseits erhält das Mitglied im Gemeinschaftszentrum - auf unserer Wand des Wachstums - eine gemalte Blume mit Schriftzug, sofern gewünscht.
Zudem besteht die Möglichkeit, auf der Website des Kinderheims (COLT Cambodia) mit Mitgliedsnamen, ggf. Logo und einem Link zu einer eigenen Website genannt zu werden - wenn gewünscht.
Details sind auf der website www.colt-cambodia.org nachzulesen.

 

Möglichkeit 2: Werden Sie monatlicher Förderer eines unserer Sponsorenpakete

Noch gezielter haben Sie die Möglichkeit eine unserer täglichen Aufgabenstellungen zu unterstützen,
die erst im Dezember 2020 dem Bedarf neu angepasst wurden.
Für einen monatlichen Förderbetrag von 35 Euro / 35 US-Dollar - gerne mehr - können Sie eines unserer aktuellen Sponsoren-Pakete fördern.

  • Als Unterichts- / Bildungssponsor ermöglichen Sie uns:
    Gut ausgebildete, einheimische Vollzeitlehrkräfte, Lehrmaterial und Bücher, Schulausrüstung und -uniformen, emotionale und pädagogische Anleitung der Kinder wie auch Ausflüge zu Bildungszwecken
  • Als Sponsor für familienbasierte Hilfe ermöglichen Sie uns:
    Verpflegung an 6 Tagen die Woche, Reisrationen für die Familie, Hilfe in Notfällen, Hygieneartikel wie Seife, Handtücher oder für die Mundhygiene - in Zeiten der Corona-Pandemie im Rahmen unserer Möglichkeiten auch mehr . Beratungen durch unsere Sozialarbeiter, aber auch allgemeine oder zahnmedizinische Vorsorgeuntersuchungen der Kinder ergänzen diesen Bereich
  • Als Sport-Sponsor ermöglichen Sie uns:
    Ausbildung und Entlohnung unserer Junior-Angestellten, Beschaffung und Pflege der Sportausrüstung, Wartung und Erhalt der Sportanlagen sowie Verpflegung bei sportlichen Veranstaltungen
  • Als "Überbrück die Lücke" - Sponsor ermöglichen Sie uns:
    Deckung von Wohn- und Lebenskosten unserer Azubis (junge Erwachsene) z. B. in dem auch durch uns genutzten Studentenheim, dem "Midway House", Berufs- und Ausbildungskosten, teilweise Unterstüzung der Familien, damit die Jugendlichen sich voll auf Ihre Ausbildung / Berufsausbildung konzentrieren können
  • Als Sponsor unserer Kindertagesstätte ermöglichen Sie uns:
    Anstellung erfahrener, einheimischer Kindermädchen, Frühstück, Mittagessen und Zwischenmahlzeiten für die Tageskinder, Hygieneartikel (Zahnpasta und -bürsten, Seife), medizinische Vorsorge, Lernmaterial und andere Utensilien zur Gestaltung der Kinderbetreuung
  • Als "grüner" Sponsor ermöglichen Sie uns:
    Kauf von Erde und Saatgut, Bewirtschaftung unserer Beete, regelmäßige Workshops zum Umgang mit Plastik und über gesunde Nahrung, wiederverwendbare Tassen für unsere Schüler, Wertstoffsammlung und Recycling auf unserem Gelände, 2x monatliche Durchführung von Müll-Sammelaktionen - auch im Umfeld unseres Zentrums
  • Als Sponsor für die grundlegenden Dinge ermöglichen Sie uns:
    Kosten für Lohn und Ausbildung unserer örtlichen Angestellten, Kosten für Wasser und Strom, Kosten für Reis und andere Lebensmittel des täglichen Bedarfs

 

Geben Sie einen dieser Begriffe bei Ihrer Spende an, so werden wir das Geld wunschgemäß verwenden.
Ohne nähere Angaben wird Ihre Spende in unseren allgemeinen Topf überführt, aus dem z. B. die täglichen Kosten getragen werden.

Nutzen Sie einfach den unten eingestellten Zahlschein zum Ausdrucken oder überweisen Sie direkt
auf unser Konto:

"Verein COLT Deutschland e. V. " / IBAN: DE74 7105 0000 0000 3067 95 / BIC: BY LA DE M1 BGL

Warum ausgerechnet an uns spenden?

Weil wir ein kleines Kinderheim betreuen, bei dem selbst kleine Spenden große Wirkung haben.

Weil bei uns Verwaltungskosten und Werbemaßnahmen keinen Cent Ihrer Spenden verschlingen,
sondern durch unsere motivierten Mitglieder getragen werden (s. u).

Weil kein Mitglied unseres Vereins gegen Entgelt tätig ist, sondern ausschließlich ehrenamtlich.

Sofern Sie Ihren Namen und ihre gültige Adresse angeben stellen wir Ihnen selbstverständlich gerne eine Spendenbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt aus... bei Beträgen bis 200,- Euro reicht dem Finanzamt aber oft schon die Kopie Ihres Kontoauszugs als Nachweis.

 

Und wir können mit Stolz behaupten:

Jeder Euro, jeder Cent Ihrer Spende kommt dem Kinderheim / Gemeinschaftszentrum
von COLT zu Gute!


Unsere Kosten, die wir als Verein selbstverständlich auch haben, z. B. Kontoführung, Büromaterial, Verwaltungskosten, Homepage, Porto, in geringem Umfang auch für Werbung etc., wurden und werden stets in voller Höhe durch unsere Mitgliedsbeiträge gedeckt oder von engagierten Mitgliedern getragen...

es geht also kein Cent einer / Ihrer Spende/n verloren!

Vorlage zum Ausdrucken - SEPA-Überweisung/Zahlschein